Victoria‘s 10 Gebote beim Microblading


1. Natürlichkeit. Niemand soll das Microblading im Gesicht als solches wahrnehmen! 

2. Schönheit. Die Augenbrauen müssen das Gesicht schöner machen! Schönheit ist die oberste Maxime! 

3. Haltbarkeit, also die beste Qualität der Arbeit. Das Microblading muss mind. 24 Monate halten. Die Kunst besteht darin, die Pigmente nicht zu tief und nicht zu oberflächlich und sehr gleichmäßig zu platzieren. Hierzu braucht man sehr viel Erfahrung. 

4. Das Microblading darf das Gesicht nicht dominieren. Die Augenbrauen müssen das Gesicht natürlich umranden; sie dürfen aber nicht das Mittelpunkt des Gesichts werden. Die Augenbrauen ist der Rahmen; das Gesicht ist das Bild. 

5. Die neue Form der Augenbrauen darf nicht sehr viel anderes als die natürliche Form der Kundin sein. 

6. Die Pigmente dürfen nicht kippen; das Microblading soll langsam verblassen aber niemals die Farben verändern. 

7. Die Farbe ist oft eine Geschmacksfrage. Diese bestimt oft die Kundin selber. Jedoch schwarz geht gar nicht! Das Pigment darf nicht seine Farbe verändern. 

8. Die Asymmetrie muss ausgeglichen werden.

9. Es dürfen keine Narben entstehen. 

10. Hygiene. Alles muss desinfeziert und foliert sein. Soweit möglich Wegwerf-Artikel benutzen. 

Jetzt Anrufen! Mob. 0151 28888843 

❤️