AGB's:

 

 

Studio: Lady Like Victoria, vertreten durch Victoria Puschkin (Victoria Eye) – ausgebildete und zertifizierte Permanent-Make-Up Artistin und Kosmetikerin.  

 

Kunde:

Jede Kunde oder Kundin die einen Termin online erstellt hat und eine Email mit Terminbestätigung erhalten hat, 2. ODER eine Terminbestätigung per SMS/WhatAPP erhalten hat und diese per SMS/WattsAPP zurück bestätigt hat.

 

1. "Fester Termin": Feste Termine sind beiderseits verbindlich, sobald Kunde eine Anzahlung in Höhe von EUR 60,- an LadyLike per PayPal (emailtovictoria@yahoo.de) oder bar bei LadyLike leistet. 

 

Sollte der Kunde nicht zum Termin erscheinen, so werden 100% der Leistung aus dem Leistungskatalog fällig. Der Kunde darf den Termin 48 Stunden vorher per SMS absagen oder eine Ärztliche Bescheinigung vorlegen.

 

Die Anzahlung wird zurück überwiesen, wenn Ärztliche Bescheinigung vorliegt.  

 

 

Kunden die keine Anzahlung leisten können oder wollen, können einfach gerne zu den Ausgewiesenen Zeiten ins Studio kommen und warten bis eine Behandlung zwischen den "Festen Terminen" möglich ist. Dies kann nicht garantiert werden. 

  

2. Vereinbarte Zeiten: Bitte kommen Sie gerne etwas früher rein und nehmen Sie im Wartebereich Platz.  Für Jede Behandlung für eine Zone werden maximale Zeiten kalkuliert; jede Verspätung geht von Ihrer Zeit ab. Verspätungen von bis zu 15 Min. werden toleriert. Das Studio hat das Recht, die Behandlung nach einer Verspätung abzubrechen. Auch in diesem Fall muss der Kunde 100% aus dem Leistungskatalog bezahlen. In jeden Fall muss der nächste Kunde pünktlich behandelt werden.

 

3. Mögliche Schadensersatz-Ansprüche. Studio Lady Like handelt nach besten Wissen und Gewissen, mit besten ihm bekannten Farben und Materialien. Der Kunde befreit das Studio von jeglichen möglichen Schadensersatz-Ansprüchen.

 

4. Aufklärung PMU: Der Kunde ist von dem Studio über die spezifischen Gefahren der Pigmentierungsbehandlung eingehend und ausführlich informiert worden. Insbesondere wurde der Kunde auf folgende Gefahren hingewiesen:

 

Die Haut jedes Menschen ist sehr unterschiedlich. Eine erfolgreiche PMU-Behandlung im Studio LadyLike setzt sehr oft zwei Termine im Abstand von 4-6 Wochen voraus, manchmal müssen es drei Termine sein. Die Anzahl der Nachbehandlungen ist für jeden Kunden individuell. Ohne einer Nachbehandlung  wird das PMU erfahrungsgemäß nur ca. 6 Monate bestehen. 

 

Allergien aller Art sind möglich. Der Kunde muss Ärzte vor der Behandlung konsultieren. Das Studio übernimmt diesbezüglich keine Verantwortung.

 

Während und nach der Prozedur kann es vorübergehend zu leichten Schwellungen, Blutergussen, Rötungen und/oder Juckreiz kommen. Diese klingen erfahrungsgemäß nach kurzer Zeit wieder ab.

 

Es kann zum Herpes-Ausbruch kommen. Der Kunde möge eigenständig seine Ärzte konsultieren auch in Bezug auf andere mögliche Krankheiten und Risiken.

  

Die Anzahl der Nachbehandlungen hängt unter anderem von der Pflege und Sorgfalt des Kunden nach der Pigmentierung, aber auch von der individuellen Hautbeschaffenheit ab. In der Regel bleibt es bei einer Nachbehandlung. Manche Kunden brauchen keine Nachbehandlung, andere brauche zwei Nachbehandlungen - dies ist sehr individuell. 

 

Das Ergebnis bleibt erfahrungsgemäß im NORMALFALL ca. 12-36 Monate bestehen und ist abhängig von Fettgehalt der Haut, Alter der Kundin, Pflege und Sonneneinstrahlung. 

 

Die Mindest- und Maximaldauer der Haltbarkeit der Pigmentierung kann nicht verbindlich bestimmt oder garantiert werden. 

 

Während des Heilungsprozesses bilden sich fast immer "Krusten" und später "milchige Schicht," so erscheint das PMU zunächst in der ersten Woche farblich zu intensiv und dann in der zweiten Woche zu hell. Bitte diese Zeit aushalten und das Ergebnis nach 4 Wochen beurteilen. Das Endergebnis wird erst 4 Wochen nach dem Nachbehandlungs-Termin sichtbar. 

 

Eine PMU-Arbeit ist immer eine Verwundung der Haut. Behandeln Sie diese entsprechend sorgfältig und schonend, damit diese ohne Komplikationen verheilen kann. Mangelnde Pflege der in der Abheilung befindlichen Haut kann zu qualitativen Verlusten des PMU führen, die nicht in die Verantwortung des Studios fallen.

 

Der Kunde wird aufgefordert, in den nächsten 14 Tagen folgendes zu beachten:

·        Die Pigmentierung darf nicht mit Wasser, Seife, Kosmetika oder ähnlichem in Berührung kommen und nicht mit dem Fingern berührt werden.

·        Solarium, Schwimmen, Sauna, Schwitzen (Sport) und übermäßiges Sonnen sind zu unterlassen.

 

Das Studio schließt jegliche Haftung für falsche oder falsch verstandene Nachsorge aus.

 

Jede Haut von Mensch zu Mensch ist unterschiedlich und nimmt daher unterschiedlich Farbpigmente auf. Eine Erfolgsgarantie für die Behandlung kann daher nicht gegeben werden. Es kann vorkommen, dass die Haut das Pignemt nicht annimmt. Es kann auch vorkommen, dass das PMU-Pignent nicht abgebaut wird.  

 

 

5. Aufklärung Wimpern:

 

Allergien aller Art sind möglich. Der Kunde muss Ärzte vor der Behandlung konsultieren. Das Studio übernimmt diesbezüglich keine Verantwortung.

 

Künstliche Wimpern sollten nicht mit Wasser und Ölen in Berührung kommen – dies verkürzt die Lebensdauer der künstlichen Wimpern.

 

Neue Wimpern soll 24 nach der Behandlung nicht in Wasser in Berührung kommen. 

 

6. Aufklärung Tattoo-Entfernung:

 

Das Studio arbeitet nach besten Wissen und Gewissen. Es versteht sich von alleine, dass eine Tattoo-Entfernung ein Eingriff ist der folgende Risiken mit sich bringt: Verbrennungen, Verletzungen, Allergien. Der Kunde trägt allein das Risiko.

 

7. Unwirksame Bestimmung

Soweit einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein sollten, bleibt hiervon die Wirksamkeit des übrigen Vertrages unberührt. Etwaige unwirksame Bestimmungen werden durch die jeweilige Regelung ersetzt, die in gesetzlich zulässiger Weise, den von den Vertragsparteien mir dieser Bestimmung zum Ausdruck gebrachten Willen an nächsten kommt.

 

8. Möglicher Abbruch der Behandlung am Behandlungstag:  Jede Behandlung beinhaltet eine ausführliche Beratung für max. 30 Min. (pro Zone) in der nur einzelne Fragen geklärt werden können; während dieser Zeit sollte ein Konsens über die Behandlung erzielt werden und die Vorzeichnung zu PMU stehen. Sollte nach 30 Min. kein Konsens erzielt sein, dass heißt, der Kunde zeigt Unsicherheit oder aus einem anderen Grund kann die Behandlung nicht beendet werden, so wird die Behandlung seitens des Studio abgebrochen. Es werden sodann trotzdem 100% des Preises fällig. Ist bis jetzt noch nicht passiert, jedoch jede Kundin soll meine Zeit schätzen. 

 

9. Krankheiten: Das Studio möchte nur gesunde und nicht schwangere Kunden behandelnKrankheiten, Medikamente und Schwangerschaft können negative Auswirkungen haben. Das Studio trägt hierbei keine Verantwortung. 

 

Krebs-Kranke-Pazienten sind besondere Kunden. Diese sind ausdrücklich erwünscht und werden zu gesonderten Konditionen behandelt. Bitte um Meldung und Vorlage einer Ärztlichen Bescheinigung. 

 

10. Gerichtsstand ist das Amtsgericht Wuppertal

 

11. Mögliche Abweichungen zu diesem Vertrag bedürfen Schriftform per SMS oder WhatsApp-Nachricht. 

 

 

 

Weitere wichtige Erläuterungen Vertrag / Vorbereitung zum Termin:

  

Bitte informieren Sie sich vor dem Termin über PMU und machen Sie sich Gedanken bezüglich der Form und der Farben. Möchten Sie natürlich oder auffällig wirken? Zeigen Sie mir Fotos. Dies macht meine Arbeit sehr viel einfacher. Bringen Sie Ihren Lieblings-Lippenstift mit, usw. 

 

Bitte kommen Sie möglichst ungeschminkt ins Studio.

 

Bitte vertrauen Sie mir. Ich bin ein Profi, ich weiß wie es am besten gemacht wird. Er erziele immer ein natürliches unauffälliges Ergebnis - keiner wird es später als auffälliges PMU sehen. Es sei denn, Sie möchten auffallen, bitte vorher mitteilen. Bitte Fotos zeigen. 

 

Rauchen während der Behandlung verboten!  

 

Toiletten-Gänge sollten vor der Behandlung statt finden. 

 

Eine Behandlung für eine Zone dauert ca. 2 Stunden: 1. Desinfektion des Arbeitsplatzes und der Geräte vor der Kundin. Mir ist es wichtig, dass Sie mit Ihren eigenen Augen sehen, dass mein Arbeitsplatz für Sie gründlich desinfiziert wurde. - 5 Min. 2. Reinigung des Gesichtes, Desinfektion, Betäubung der zu behandelnden Stellen. - 30 Min. 3. Entwurf des PMU, Abstimmung der Farben und Formen des PMU. - 30 Min 4. Pigmentierung der Haut ca. 1 Stunde. 

 

Jede Kundin sollte die Zeit des Studios schätzen und verstehen, dass die nächste Kundin in jeden Fall pünktlich behandelt werden muss. Die Kunden sind willkommen früher zu kommen und in Wartebereich zu warten, sodass ein reibungsloser Arbeitsablauf des Studios garantiert und wertvolle Zeit aller Kunden geschätzt ist.