PMU und Typveränderung

Permanent Makeup und Typ-Veränderung!

Das Gesicht kann mittels Make-up schöner gemacht werden. 

Das menschliches Auge empfindet ein “durchschnittliches” möglichst “symmetrisches” Gesicht der jeweiligen Kultur als schön und sympathisch. 

Wir suchen die Asymmetrie mittels PMU auszugleichen und das Gesicht dem “Durchschnitt” anzunähern. 

Im Studio LadyLike werden keine Schablonen und änliche Methoden verwendet. Jedes Gesicht ist individuell und nur als solches schön! 

Jedoch eine absolute Symmetrie nimmt dem Gesicht die Idenvidualität und das gewisse Etwas. Ein komplett symmetrisches Gesicht wirkt sonderbar. 

Wir gehen davon aus, dass kein Gesicht absolut symmetrisch ist, und das ist auch gut so.

Marilyn Monroe entschied sich bewust dazu, ihrem Gesicht eine gewisse Asymmetrie und Glam zu verleihen, um noch schöner zu wirken. Ein Schönheitsfleck für dich?

Sicherlich gibt es auch beim Makeup Mode-Erscheinungen.

Wer der Mode nicht folgt, kann sehr viel älter wirken. Mittels PMU kann man in der Regel 5-10 Jahre jüngere Erscheinung gestalten. 

Mona Lisa! Ganz ohne Make-up? - das ist Mittelalter!

Mir ist es wichtig, meinen Kunden zu helfen, den persönlichen Still zu finden und gleichzeitig mit dem Zeitgeist zu gehen.